Inspektion

Inspektion



Um Schäden und technischen Problemen vorzubeugen, bevor diese zu ungeplanten Anlagenstillständen führen, sollten  Verschleißmessungen zur Früherkennung vorgenommen werden.

So werden unnötige Instandsetzungskosten und Ausfälle vermieden. Die Bewertung des Zustandes können regelmäßige, betriebsbegleitende Messungen möglich machen. Der Verschleiß der Laufbahn macht sich durch Veränderung der Drehbewegungen oder Absenkung bemerkbar.

Diese Verschleißerhöhung kann je nach Anwendungsfall durch verschiedene Messungen ermittelt werden.

Durch DGWL können folgende Messungen durchgeführt werden:

- Messung des Kippspieles

- Absenkmessung

- Verschleißmessungen allgemein

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gerne beraten wir Sie persönlich und zeigen Ihnen die Inspektionsmöglichkeiten an Ihren Großwälzlagern auf.

Sie erreichen uns unter info@dgwl.de oder oder über unser Kontaktformular.

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören!