Inspektion

Inspektion



Um Schäden und techni­schen Problemen vorzu­beugen, bevor diese zu ungeplanten Anlagen­still­ständen führen, sollten  Verschleiß­mes­sungen zur Früherkennung vorge­nommen werden.

So werden unnötige Instand­set­zungs­kosten und Ausfälle vermieden. Die Bewertung des Zustandes können regel­mäßige, betriebs­be­glei­tende Messungen möglich machen. Der Verschleiß der Laufbahn macht sich durch Verän­derung der Drehbe­we­gungen oder Absenkung bemerkbar.

Diese Verschleißer­höhung kann je nach Anwen­dungsfall durch verschiedene Messungen ermittelt werden.

Durch DGWL können folgende Messungen durch­ge­führt werden:

- Messung des Kippspieles

- Absenk­messung

- Verschleiß­mes­sungen allgemein

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gerne beraten wir Sie persönlich und zeigen Ihnen die Inspek­ti­ons­mög­lich­keiten an Ihren Großwälz­lagern auf.

Sie erreichen uns unter info@dgwl.de oder oder über unser Kontakt­for­mular.

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören!